Hallen Kreismeisterschaften – 3 Titel gehen an die JFG !

Ein erneut erfolgreiches Abschneiden konnten die JFG Junioren und Juniorinnen bei den diesjährigen Hallen Kreismeisterschaften zum Vorschein bringen. Sowohl U13, U15 als auch U17 sicherten sich den Titel des Kreismeisters und qualifizierten sich folglich für die Hallen Saarlandmeisterschaften, bei welchen sie sich mit den 3 besten saarländischen Hallenmannschaften messen dürfen.  Glückwunsch an die Teams und natürlich viel Erfolg bei den Saarlandmeisterschaften!

Bei den D-Junioren konnten die U13-Junioren mit 10 Punkten und 9:2 Toren den ersten Platz für sich gewinnen, den zweiten Platz belegte die gute Truppe der JSG Schwalbach mit insgesamt 7 Punkten. Makellos war die Bilanz der U15-Junioren der JFG, welche bei den C-Junioren mit 12 erreichten Punkten und der Tordifferenz von 10:0 die JSG Moseltal hinter sich lassen konnte. Auch die U17-Junioren belegten mit insgesamt 8 Punkten und 11:5 Toren den ersten Platz. Im entscheidenden Spiel gegen die starken B-Junioren der JSG Moseltal , welche bis dahin die spielerisch beste Mannschaft des Turniers waren, zeigte die Truppe ein gutes Spiel und siegte so verdient mit 1:0, was gleichzeitig den Titel „Kreismeister“ mit sich zog. Mit dem zweiten Platz und der damit verbundenen Vizekreismeisterschaft mussten sich die U19-Junioren begnügen, 9 Punkte und 12:6 Tore reichten nicht für den Titel aus, da man im entscheidenden Spiel gegen die A-Junioren der JSG Schwalbach absolut verdient mit 0:3 unterlag. Dem hochverdienten Kreismeister aus Schwalbach wünschen wir natürlich alles Gute und ebenso viel Erfolg bei der Saarlandmeisterschaft.

TEILEN