Lob von allen Seiten — D-Junioren (U13) der JFG werden verdient Saarlandpokalsieger

thumbnail_DSC_1557

Saarlandpokalfinale 2018

JFG Saarlouis / Dillingen  –  1.FC Saarbrücken  2:1

Am Mittwoch dem 23.05.18 schaffte unsere U13 nach dem Gewinn der Hallen-Saarlandmeisterschaft den nächsten Coup und wurde durch einen verdienten 2:1 Sieg im IKK Saarlandpokalfinale, gegen das Team aus der Landeshauptstadt, SAARLANDPOKALSIEGER.

Damit krönte die Mannschaft mit ihren Trainern Michael Mertz und Philipp Fuhrich eine ganz starke Saison. 

Der Weg der U13 führte über den FSV Saarwellingen, den FC Reimsbach, den FC Schmelz, den VfB Theley ins Viertelfinale. Hier besiegte man den SV Röchling Völklingen mit 3:1. Dramatisch verlief das Halbfinale. Die Mannschaft siegte bei der SV Elversberg (dem späteren Saarlandmeister) mit 4:3 Toren und hatte damit das Endspiel erreicht. In Namborn traf man nun auf den FC Saarbrücken. Saarbrücken galt als Favorit, der Sieg gehörte jedoch mit 2:1 der U13 der JFG Saarlouis/Dillingen.  

Damit hatte die Mannschaft nach dem 4. Platz in der Saarlandliga und dem Gewinn des Sparkassen Cups in der Halle sich selbst den größten Erfolg der Saison beschert.  Riesen Kompliment an Team und Trainer !

 

          thumbnail_DSC_1551                        

 

TEILEN