U12 Junioren – Drei erfolgreiche Turniere am Wochenende!

IMG-20190107-WA0001

Bereits am ersten Wochenende des neuen Jahres waren unsere Jüngsten mehrfach gefordert. Neben den beiden Verbandsturnieren stand der Marco Paoloni Cup an, den wir bereits zweimal jeweils Jahrgangsübergereifend mit unserer U12 gewonnen haben.

 

JFG Saarlouis-Dillingen 4

Am 05.01.19 stand das erste Turnier nach den Ferien an. Mit einem Torverhältnis von 10:0 konnten wir unsere Spiele gegen die JSG Saarlouis 3:0, JSG Schwalbach 3 mit 1:0, TuS Bisten 1 mit 3:0 und den SV 09 Fraulautern 3:0 gewinnen. Unsere Jungs spielten einen tollen Fußball und gewannen verdient ihre Spiele.

Eingesetzte Spieler: Benedikt, Max, Yusuf, Can, Moritz, Marvin R., Felix, Silas, Lennard

Tore: Can (2x), Moritz (2x), Marvin R. (2x), Yusuf, Felix, Silas, Lennard

Vorlagen: Can (3x), Max, Yusuf, Moritz

 

JFG Saarlouis-Dillingen 2

Am Nachmittag stand das zweite Turnier in Bous an. Die ersten drei Spiele konnten wir souverän gewinnen gegen FV Siersburg 4:0, TuS Bisten (2) 3:0 und FSG Bous 4:0. Im letzten Spiel gegen den FV Diefflen 2 ging es dann um den Turniersieg und den damit verbundenen 8 Punkten für die Masterwertung. Nach einigen strittigen Situationen erkämpften sich die Jungs vom FV Diefflen ein 0:0. Auf Grund ihres Unentschieden gegen die FSG Bous konnten wir auch dieses Turnier mit 2 Punkten Vorsprung und 11:0 Toren gewinnen.

Eingesetzte Spieler: Vincent, Niklas, Tim, Marvin Y., Can, Moritz, Jannis, Julien, Silas

Tore: Tim (5x), Marvin Y. (3x), Niklas, Can, Jannis, Silas

Vorlagen: Can (2x), Jannis (2x), Niklas, Tim, Marvin Y. Moritz, Julien

 

Marco Paoloni Cup

Mit zwei Mannschaften traten wir als Titelverteidiger beim Marco Paoloni Cup an. Leider musste sich unsere 1. Mannschaft in einer starken Gruppe mit drei Landesligisten und dem späteren Finalisten Elversberg mit 1:2, Schwalbach 1:2 und Saar 05 (1) mit 0:2 jeweils knapp in den letzten Spielminuten geschlagen geben und schieden etwas unglücklich in der Vorrunde aus. Unsere 2. Mannschaft konnte mit Gruppensiegen gegen die SG Riegelsberg 3:0, Saar 05 (2) 2:0, FV Neunkirchen 3:1 und im Halbfinale gegen JSG Schwalbach mit 1:0 das Finale erreichen. Hier trafen sie auf die  SV Elversberg und konnten sich mit einem 1:0 den Turniersieg sichern. Beide JFG Mannschaften boten tollen Hallenfußball und bestimmten weitestgehend die Spiele. Letztendlich waren es Kleinigkeiten, die dieses hochklassig besetzte Turnier entschieden haben. Wir bedanken uns bei dem Veranstalter für dieses tolle Turnier, dass wir nun bereits zum dritten Mal in Folge mit unseren U12 Mannschaften gewinnen konnten und freuen uns darauf auch im nächsten Jahr wieder teilnehmen zu dürfen.

Eingesetzte Spieler JFG 1: Benedikt, Max, Yusuf, Can, Moritz, Marvin R., Felix, Silas, Lennard

Eingesetzte Spieler JFG 2: Vincent, Niklas, Tim, Marvin Y., Can, Moritz, Jannis, Julien, Silas

Tore: Tim (5x), Marvin Y. (3x), Niklas, Yusuf, Can, Marvin R.

Vorlagen: Niklas (3x), Julien (2x), Tim, Marvin, Can, Moritz, Lennard

TEILEN