U13 holt sich souverän den Hyundai-Emrich-Cup 2018

Hyundai Emrich Cup 04.08.18, U13, Bild 2

Hyundai Emrich Cup 04.08.18, U13, Bild 1Nachdem sich die U13 bereits vergangene Woche beim Jubiläumsturnier zum 10jährigen Bestehen der JFG Saarlouis/Dillingen über einen zweiten Platz freuen durfte, war das Team am Samstag, den 04.08.18 beim Hyundai–Emrich-Cup in Roden zu Gast. Ungeschlagen und ohne Gegentore konnte der Turniersieg bejubelt werden.Hyundai Emrich Cup, 04.08.18, U13, Bild 3

Am Turnier nahmen neben unserer U13 auch die D-Jugenden des FSV Saarwellingen, der JSG Schwalbach und der JFG Saarschleife teil. Gespielt wurde im Modus Jeder–gegen–Jeden über 20 Minuten mit anschließender Abschlusstabelle.

JFG Saarlouis/Dillingen – JFG Saarschleife    2:0
Im ersten Spiel ging es für unsere Jungs und Mädels gegen die JFG Saarschleife. Nach einem anfänglich zögerlichen Start kam das Team relativ schnell ins Spiel und konnte dieses schließlich dominieren. Ein Treffer von Marvin W. nach Vorlage von Jason K. in der 3. Spielminute brachte früh die verdiente Führung. Auf den zweiten Treffer mussten die Zuschauer bis zur 11. Minute warten. Nach einem gelungenen Spielzug legte Marvin W. den Ball quer auf den frei stehenden Lennart S., der zur 2:0 Führung und damit zum Endstand einschob.

JFG Saarlouis/Dillingen – FSV Saarwellingen    3:0
Die zweite Begegnung wurde gegen den FSV Saarwellingen bestritten. Hier legte unser Team einen Blitzstart hin und ging bereits nach 30 Sekunden nach einer Vorlage von Cem T. durch den Treffer von Nevio B. in Führung. Viele weitere Torchancen wurden herausgespielt, blieben aber leider ohne zählbaren Erfolg. Erst in der 13. Minute war es Jason K., der nach Vorlage von Nevio B. das hochverdiente 2:0 erzielte. Nevio B. war es dann auch, der in der 16. Spielminute mit einer tollen Einzelaktion glänzte und damit den 3:0 Schlusspunkt setzte.

JFG Saarlouis/Dillingen – JSG Schwalbach    3:0
Die letzte Partie unseres Teams wurde gegen die JSG Schwalbach angepfiffen. Auch hier sorgte ein Blitzstart für die frühe Führung. Nach einem von Marvin W. ausgeführten Eckball in der 1. Spielminute köpfte Jason K. zum 1:0 ein. Der nächste Treffer ließ nicht lange auf sich warten und fiel bereits zwei Minuten später. Erneut war es Jason K., der nach Vorlage von Jonas A. die Führung ausbaute. Mit ihrem ersten Treffer für unser Team konnte Nura E. eine Hereingabe von Luca S. zum 3:0 verwandeln.

Damit konnten sich die Jungs und Mädels unserer U 13 als souveräner Sieger des Turniers mit 9 Punkten aus 3 Spielen und einem Torverhältnis von 8:0 feiern lassen.

Eingesetzte Spieler:
Finn B., Silas K., Leni W., Nura E., Felix G., Niklas G., Cem T., Paul S., Tim R., Luca S., Jason K., Jonas A., Marvin W., Lennart S., Nevio B.

Nächstes Spiel:
Dienstag, 07.08.18 um 17.30 Uhr
Testspiel gegen FV Lebach
Rasenplatz Lebach, Schlesierallee

TEILEN