U13 Junioren – Sonderklasse und Achtelfinale Saarlandpokal gesichert!

Die letzten Spiele im Überblick!

Saarlandpokal
JSG Moseltal – JFG Saarlouis/Dillingen U13 0:4 (0:1)
In der 3. Runde des Saarlandpokal mussten wir zum Auswärtsspiel bei der JSG Moseltal antreten. Der extrem tief stehende Gegner konnte lange dagegenhalten, da in der ersten Halbzeit der Ball nicht wie gewohnt lief. In der 2. Halbzeit kamen wir besser ins Spiel und ließen den Ball besser laufen. Wir hatten in der Folge mehrere sehr gute Einschussmöglichkeiten, von denen wir allerdings nur noch 3 nutzten.

Eingesetzte Spieler: Benedikt, Moritz, Justin, Yusuf, Tim, Can, Max, Niklas, Lennard, Boran, Marvin, Julien, Jannis, Benjamin
Tore: Tim (Moritz), Justin (Tim), Can (Tim), Julien (Marvin)

 

Qualifikation Sonderklasse
1. FC Saarbrücken U13 – JFG Saarlouis/Dillingen U13 3:1 (1:1)
Bereits am Mittwoch 18.09.19 bestritten wir unser vorletztes Qualifikationsspiel gegen die U13 des 1. FC Saarbrücken. Mit einem Sieg hätten wir aus eigener Kraft vorzeitig die Sonderklasse (Landesliga) gesichert. Der 1. FC Saarbrücken ging durch einen Siebenmeter mit 1:0 in Führung ehe wir kurz nach der Halbzeit das 1:1 erzielen konnten. Ein Abwehr Schnitzer 10 Min. vor dem Ende führte dann zu dem 2:1 für den FCS. In der Endphase versuchten wir alles nach vorne zu werfen um zum Ausgleich zu kommen, wurden aber durch einen sehr gut ausgespielten Konter zum 3:1 Endstand erwischt. In einem von beiden Seiten offensiv geführten Spiel waren wir in entscheidenden Situationen nicht clever genug und mussten somit eine verdiente Niederlage hinnehmen.

Eingesetzte Spieler: Finley, Moritz, Justin, Yusuf, Tim, Can, Max, Niklas, Lennard, Marvin, Julien, Jannis, Benjamin
Tore: Justin (Tim)

 

Testspiel
JFG Saarlouis/Dillingen U13 – Saar 05 Jugend U14 4:1 (1:1)
An unserem spielfreien Samstag hatten wir die U14 vom Kieslhumes zu Gast in Dillingen. Für die U13 Kicker ungewohntes 11er Feld, brauchten wir einige Minuten bis wir zu unserem Spiel gefunden hatten. Diese Orientierungsphase wussten die Söhne Saarbrückens auszunutzen und schoben zum 0:1 aus unserer Sicht ein. Von diesem ersten Schock erholten sich unsere Jungs allerdings schnell und kamen immer besser ins Spiel. Folgerichtig konnten wir vor der Halbzeit zum 1:1 ausgleichen. Mit hohem Engagement kamen beide Mannschaften aus der Kabine, letztlich konnten wir durch geschicktes Kombinationsspiel die Räume, die sich uns boten nutzen und das Ergebnis auf ein am Ende verdientes 4:1 hochschrauben.
Das an diesem Tag stattfindende Grillfest wurde uns mit der Nachricht versüßt, dass Saarbrücken gegen unseren direkten Konkurrenten auf den 2. Tabellenpatz gewonnen hat und wir durch unseren 4 Punkte Vorsprung bereits die direkte Qualifikation für die Sonderklasse erreicht haben.

Eingesetzte Spieler: Finley, Benedikt, Moritz, Justin, Yusuf, Tim, Can, Max, Niklas, Lennard, Boran, Marvin, Julien, Jannis, Benjamin
Tore: Tim (Niklas), Justin (Marvin), Justin (Yusuf), Tim (Niklas)

TEILEN