U15-Junioren – Auftakt in der Bezirksliga!

U15

21.10.17
JFG Litermont – JFG Saarlouis/Dillingen    0:0 (0:0)

Eine unterm Strich gerechte Punkteteilung in einem unattraktiven Fußballspiel. Wir fanden nur selten zu unserem Spiel, ein robuster Gastgeber und ein schlecht zu bespielender Platz taten ihres dazu. Die Hausherren hatten in der ersten Halbzeit mehr vom Spiel, wir dafür in der zweiten, Chancen gab es auf beiden Seiten.

Aufstellung
Tino (Tw), Kuba (Tw), Luca C, Justus, Nils, Argjent, Dennis, Philipp, Jan, Tim, Yann, Shiyar, Marvin, Luca W, Nico, Jonas.

28.10.17
JFG Saarlouis/Dillingen – FC Besseringen    2:2 (1:2)

Ein wesentlich „schöneres“ Remis bot sich den Zuschauern eine Woche später in Dillingen. Beide Teams überzeugten durch ein schnelles, technisch starkes, aber auch zu jedem Zeitpunkt faires Spiel. Die Gäste aus Besseringen hatten in der ersten Halbzeit die besseren Chancen und führten trotz 1:0 Rückstand zur Pause nicht unverdient mit 1:2. Die JFG bewies jedoch den längeren Atem und drängte im zweiten Durchgang auf den Ausgleich. Dieser gelang verdientermaßen auch wenige Minuten vor Schluss.

Fazit: Mit der heute gezeigten Leistung können wir zufrieden sein. Mit etwas Glück können wir das Spiel in der zweiten Halbzeit noch für uns entscheiden, am Ende war das Ergebnis aber gerecht.

Tore
1:0 Nils (4’/ Jonas)
1:1 (19′)
1:2 (33′)
2:2 Luca C (66’/ Nils)

Aufstellung
Kuba (Tw), Tino (Tw), Luca C, Justus, Nils, Argjent, Dennis, Rojhat, Philipp, Jan, Tim, Yann, Shiyar, Marvin, Luca W, Nico, Jonas.

04.10.17
JFG Saarlouis/Dillingen – JFG Obere Saar    3:1 (2:0)

Gegen den bisherigen Tabellenführer folgte im dritten Spiel der erste Dreier, und dieser war hoch verdient. Die Gäste fanden gegen eine passsichere und vor allem lauf- & zweikampfstarke Heimelf über die gesamte Spielzeit kein adäquates Mittel und kamen nur bei Standartsituation gefährlich vor unser Tor. Wir erspielten uns früh die ersten Chancen und so war die frühe Führung durch Luca C auch kein glücklicher Zufall, sondern bereits zu diesem Zeitpunkt verdient. Wir waren dem nächsten Tor immer näher als unsere Gegner und hätten auch den Zwischenstand zur Pause bereits höher gestalten können. In Durchgang zwei änderte sich an diesem Bild nicht viel, wir legten früh den dritten Treffer nach, verpassten es danach aber, den Sack zu zumachen. Doch auch der Anschlusstreffer zehn Minuten vor Schluss brachte uns heute nicht aus dem Konzept, wir spielten die Partie souverän zu Ende.

Fazit: Nochmal eine Steigerung zur Vorwoche und ein absolut verdienter Dreier. Die heute gezeigte Leistung gilt es nun in den nächsten Spielen zu bestätigen.

Tore
1:0 Luca C (11’/ Dennis)
2:0 Luca W (20’/ Luca C)
3:0 Nils (41′)
3:1 (59′)

Aufstellung
Kuba (Tw), Tino (Tw), Luca C, Justus, Nils, Argjent, Dennis, Rojhat, Elias, Jan, Tim, Yann, Shiyar, Marvin, Luca W, Nico, Jonas.

Letzte Woche durften sich  außerdem einige Jungs über eine Einladung zur Saarlandauswahl freuen. Mit Luca C, Luca W, Nils, Justus und Jonas wurden insgesamt fünf Spieler des Jahrgangs 2004 für die nächsten Lehrgänge nominiert. Glückwunsch an dieser Stelle auch seitens der JFG Saarlouis/Dillingen!

TEILEN