U15 – Sieg gegen den FC Palatia Limbach

JFG Saarlouis/Dillingen – FC Palatia Limbach 5:0

Anpfiff zum letzten Ligaspiel im März war am 30.03. um 11 Uhr in Dillingen. Anders als in den beiden Spielen zuvor war die erste Halbzeit von uns deutlich besser. Nichtsdestotrotz müssen wir uns eine mangelhafte Chancenverwertung ankreiden, zumal uns im ersten Spielabschnitt kein Tor gelang. Trotz drückender Überlegenheit und zahlreicher Chancen gelang es uns nicht, gefährlich zu werden. Nach frischem Wind durch Auswechselungen in der zweiten Hälfte gelang uns dies nun besser. Somit erzielte die JFG in 10 Minuten drei Tore. Der Gegner operierte meist mit langen Bällen und kam nur selten zu gefährlichen Aktionen vor unserem Gehäuse. Die Folge war ein Endstand von 5:0. Ansonsten lief die Partie sehr fair ab, wofür wir Palatia Limbach danken. Das nächste Spiel steht am Dienstag an. Dann geht es im Pokal gegen den FC 08 Homburg.

TEILEN